Brandstiftung in der Weststraße: Sachschaden

(ots) — Brand­s­tiftung in der West­straße: Nur durch einen aufmerk­samen Nach­bar kon­nte ein größer­er aus­brand a, 1. Wei­h­nachts­feiertag ver­hin­dert wer­den.

Am Son­ntag (25.12.) gegen 17.15 Uhr wurde durch unbekan­nte Per­so­n­en ein Stapel Brennholz angezün­det, der an einem Haus in der West­straße gelagert war. Die Haus­be­wohner­in wurde von einem aufmerk­samen Nach­barn über den Brand informiert. Sie unter­nahm sofort eigene Löschmaß­nah­men mit einem Wasser­schlauch und kon­nte so ein Über­greifen des Feuers auf das Haus ver­hin­dern. Die alarmierte Feuer­wehr kon­nte das Feuer anschließend vol­lends löschen. Per­so­n­en kamen glück­licher­weise nicht zu Schaden. Es wur­den jedoch eine Kutsche, ein Holzs­pal­ter sowie Teile ein­er Hecke beschädigt.

Wer in der Zeit verdächtige Per­so­n­en gese­hen hat, kann Hin­weise bei der Polizei in Unna unter Tel. 0 23  03 92 10 oder 0 23 03 9 21 31 20 abgeben.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.