Bildlicher Spaziergang durch die Mitte Holzwickedes

Ansichten Holzwickedses präsentierte

Ansich­ten Holzwicke­des prä­sen­tier­te der Trä­ger­ver­ein der Begeg­nungs­stät­te Senio­ren­treff bei sei­nem bild­li­chen Spa­zier­gang durch Holzwicke­des Mit­te. (Foto: Karl Stad­ler)

Auch ein bild­li­cher Spa­zier­gang durch die Mit­te der Gemein­de Holzwicke­de kann unter­halt­sam und reiz­voll sein. Die Ein­la­dung dazu hat­te der Vor­stand des Ver­eins Begeg­nungs­stät­te Senio­ren­treff  im Rah­men einer Sonn­tags­öff­nung (29. Mai) in der Ein­rich­tung an der Ber­li­ner Allee 16a aus­ge­spro­chen.

Nach einer Stär­kung mit Erd­beer­ku­chen und einem Getränk beglei­te­ten mehr als 50 Gäste den Ver­eins­vor­sit­zen­den Karl Stad­ler auf sei­nem Weg zu vie­len inter­es­san­ten Orten und Gebäu­den unse­rer Gemein­de. Vie­le die­ser Gebäu­de wur­den anhand ihrer Außen­fas­sa­den rich­tig erkannt. Viel­fach unbe­kannt  und über­ra­schend waren die Auf­nah­men von den Rück­sei­ten der Gebäu­de und den oft­mals sehr schö­nen Hin­ter­hö­fen  Hier war häu­fig ein „Aha“-Effekt zu hören.

In der Zwi­schen­zeit hat­te das Ser­vice-Team des Ver­eins den Besu­chern zur Erfri­schung Erd­beer­bow­le ange­bo­ten.

Schö­ne Bil­der aus der Holzwicke­der Land­wirt­schaft sowie Auf­nah­men von Son­nen­auf- und –unter­gän­gen ergänz­ten die­sen bild­li­chen Spa­zier­gang, für den Karl Stad­ler viel Applaus bekam.

Mit einem Spa­zier­gang durch die Orts­tei­le Opher­dicke und Heng­sen soll die­ses Ange­bot im Herbst des Jah­res ergänzt wer­den. Den Ter­min wird der Ver­ein recht­zei­tig bekannt geben.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.