Beifahrer bei Zusammenstoß auf Langescheder Straße leicht verletzt

(ots) Leicht verletzt wurde ein 33-jähriger Beifahrer bei einem Verkehrsunfall am Freitag (13. Mai) auf der Kreuzung Langscheder Straße/Ruhrstraße in Holzwickede. Der Hagener war gegen 18 Uhr im Audi eines 37-Jährigen auf der vorfahrtberechtigten Langscheder Straße unterwegs. Sie stießen mit dem BMW eines 23-jährigen Hamburgers zusammen, der aus der Ruhrstraße kam. Der 33-Jährige Beifahrer aus Hagen musste ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden. Beide Autos wurden abgeschleppt, der Sachschaden beträgt etwa 16.000 Euro.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.