Baumaßnahme Hohenleuchtestraße führt zu Verkehrsbeeinträchtigungen

Der Fachbereich Technische Dienste der Gemeinde weist auf eine Baumaßnahme im Bereich Hohenleuchtestraße hin, die zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen führt. 

Im Zusammenhang mit der Baumaßnahme wird es

  • im Kreuzungsbereich Josefstraße / Hohenleuchtestraße am Donnerstag (26. Oktober) und Freitag (27. Oktober) eine Vollsperrung geben
  • im Kreuzungsbereich Vinckestraße / Hohenleuchtestraße zwischen Montag (23. Oktober) und Montag (30. Oktober) zu einer Vollsperrung kommen
  • Der Bereich der Kleingartenanlage kann in dieser Zeit nicht angefahren werden.
  • Der Fuß- und Radverkehr in und aus Gartenstraße ist jederzeit gewährleistet

Diese Sperrung sind im Zusammenhang mit der Aufbringung der Asphaltdecke notwendig, teilt die Gemeinde mit. Die unmittelbar betroffenen Anwohner sind vorab informiert worden.

Die Baumaßnahme wird insgesamt am Freitag (3. November) abgeschlossen sein.

Die Gemeindeverwaltung ist bestrebt die Behinderungen für die Bürger so gering wie möglich zu halten.

Print Friendly, PDF & Email
visage
Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.