Bauarbeiten in Holzwickede: Zwei Kreisstraßen werden erneuert

Auch  die Holzwickeder Straße erhält von der Autobahnbrücke bis zur Unnaer Straße eine neue Fahrbahndecke. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Auch die Holzwickeder Straße erhält von der Auto­bahn­brücke bis zur Unnaer Straße eine neue Fahr­bahn­decke. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Zwei Kreis­straßen in Holzwickede müssen auf Vor­der­mann gebracht werden. Dafür nimmt der Kreis rund 210.000 Euro in die Hand. Für die Anwohner heißt das in den Ferien gleich­zeitig aber auch: Ver­ständnis und Geduld wegen der Behin­de­rungen haben. Nach sechs Wochen rücken die Bau­leute jedoch ab – und lassen sanierte Fahr­bahnen zurück.

Kon­kret geht es um Decken­erneue­rungen auf der Opher­dicker Straße /​Holzwickeder Straße (K 29) und der Goe­the­straße (K 32). Vor­ge­sehen sind drei Bau­ab­schnitte. Beginnen werden die Arbeiten am Montag, 17. Juli an der Goe­the­straße mit der Bau­stel­len­ein­rich­tung und Fräs­ar­beiten.

Die Straße erhält dann zwi­schen dem Kreu­zungs­be­reich mit der Mas­sener Straße bis zur Kreu­zung mit der Arndt­straße (rund 300 m) eine neue Decke. Für die Arbeiten wird der Bereich kom­plett gesperrt. Eine Umlei­tung gibt es über die Jahn­straße und die Mas­sener Straße.

Anschlie­ßend geht es auf der K 29 weiter. Gear­beitet wird hier in zwei Bau­ab­schnitten. Einmal auf der Opher­dicker Straße, Kreu­zung mit der Haupt­straße bis zur Ein­mün­dung Bremer Straße (knapp 500 m) und dann auf der Holzwickeder Straße von der Auto­bahn­brücke bis zur Unnaer Straße (gut 900 m). Dabei werden ein­zelne grö­ßere Schad­stellen auch von Grund auf saniert.

Die Umlei­tung des Ver­kehrs für das Bau­feld der Opher­dicker Straße erfolgt über die Haupt­straße und die Mas­sener Straße. Wäh­rend der Arbeiten an der Holzwickeder Straße wird der Ver­kehr über Mas­sener Straße und Unnaer Straße umge­leitet. (PK | PKU)

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.