Auch der letzte Streetfood Markt des Jahres gut besucht

Fleisch ist sein Gemüse: Martin Hesterberg (r.) beim Showgrillen auf dem Streetfood Markt. (Foto: P. Gräber)

Fleisch ist sein Gemüse: Martin Hesterberg (r.) beim Showgrillen auf dem Streetfood Markt. (Foto: P. Gräber)

Beim letzten Streetfood Markt in diesem Jahr zeigte Martin Hesterberg (Der Filetshop) am Donnerstag (9.9.) den Marktbesuchern bei einem Showgrillen vor seinem Stand, was ein echtes Steak ist und wie es richtig gegrillt wird.

Anhand einiger kanadischer Dry Aged Tomahawk Steaks, von denen wohl jedes eine ganze Partygesellschaft gesättigt hätte, weihte der Experte die staunenden Zuschauer in die Geheimnisse des richtigen Grillens ein.

Gegen 18 Uhr konnten die Besucher dann auch vor dem vor dem Stand von Sundance Cocktails einen Flairbartender in Aktion erleben. Für die Livemusik sorgte anschließend  Chris & the Poor Boys. Auch der letzte Streetfood Markt des Jahres war wieder gut besucht.

Print Friendly, PDF & Email
visage
Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.