Aktive Bürgerschaft veröffentlicht neue Lebensgeschichte

Auch in diesem Monat veröffentlicht die Aktive Bürgerschaft im Rahmen ihres Zeitzeugenprojektes wieder eine Lebensgeschichte. Dieses Mal die Biographie von Karl-Heinz Himpe, aus Hengsen, der sehr lebendig über sein Leben und „seinen“ Ortsteil  berichtet.

Beim Zeitzeugenprojekt soll älteren Holzwickederinnen und Holzwickedern die Möglichkeit geboten werden, einer breiteren Öffentlichkeit aus ihrem Leben zu erzählen und somit ihre Erinnerungen für die Nachwelt zu erhalten.

Die kostenlose Broschüre liegt in der Seniorenbegegnungsstätte, im Bürgerbüro, in der Gemeindebibliothek und in der Heimatstube aus. Bei Interesse kann die Lebensgeschichte auch auf der Homepage der Gemeinde unter der Rubrik „Senioren/Aktive Bürgerschaft“ eingesehen werden.

Weitere Informationen sind im Büro der Seniorenbegegnungsstätte (Tel.-Nr. 0 23 01 / 44 66) zu erhalten.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.