6. Malermarkt in der Scheune von Haus Opherdicke hofft auf guten Besuch

Lädt an diesem Wochenende zum 6. Holzwickeder Malermarkt in die Scheune von Haus Opherdicke ein: Organisator und Veranstalter Klaus Pfauter, hier mit zwei Nachwuchskünstlerinnen. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de).

Lädt an diesem Woch­enende zum 6. Holzwicked­er Maler­markt in die Sche­une von Haus Opherdicke ein: Organ­isator und Ver­anstal­ter Klaus Pfauter, hier mit zwei Nach­wuch­skün­st­lerin­nen. (Foto: P. Gräber — Emscherblog.de).

An diesem Woch­enende wird es zum 6.Mal den Holzwicked­er Mark­t­markt geben — zum zweit­en Mal in der Sche­une von Haus Opherdicke.

Jew­eils am Sam­stag und Son­ntag von 11 bis 18 Uhr stellen 39 Kün­st­lerin­nen und Kün­stler aus der Region, darunter auch elf aus der Emscherge­meinde, in der Sche­une von Haus Opherdicke ihre Bilder vor, wie der Organ­isator der Ver­anstal­tung, Klaus Pfauter, mit­teilt.

Ange­boten wer­den auss­chließlich Bilder in den ver­schieden­sten Mal­tech­niken (Acryl, Tusche, Öl usw.), kein Kun­st­gewerbe. Die aus­gestell­ten Exponate kön­nen auch wieder käu­flich erwor­ben wer­den.

Nach dem der Stre­it um den Verkauf von Kuchen und Kaf­fee durch die ehre­namtlichen Helfer aus­geräumt wer­den kon­nten, dür­fen sich Besuch­er auch wieder auf selb­st­ge­back­ene Kuchen und Kaf­fee freuen.

  • Ter­min: Sam­stag und Son­ntag (27./28. Mai), 11 bis 18 Uhr, Sche­une am Haus Opherdicke, Dorf­str. 29a
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.