Treffen am Info-Stammtisch des Ortsverbandes für Sport

Der Ortsverband für SAport hatte die Vertreter der Sportvereine zum zwanglosen Info-Stammtisch auf die Volleyballanlage ind er Schönen Flöte eingeladen. (Foto: privat)

Der Orts­ver­band für Sport hatte die Ver­treter der aller Sport­ver­eine zum zwang­losen Info-Stamm­tisch auf die Beach­vol­ley­ball-Anlage in der Schönen Flöte ein­ge­laden. (Foto: privat)

Der Orts­ver­band für Sport und seine neue Vor­sit­zende, Sus­danne Wer­binsky, hatten am Dienstag (19.6.) alle Holzwickeder Sport­ver­eine zu einem Info-Stamm­tisch ein­ge­laden. Gast­geber war der Vol­ley­ball­verein.

Bewirtet wurden die alle vom stell­ver­tre­tenden Vor­sit­zenden des Orts­ver­bandes für Sport, Udo Wie­se­mann, auf der Beach­vol­ley­ball-Anlage in der Frei­zeit­an­lage Schöne Flöte. Der Ein­la­dung gefolgt waren fünf von 24 Ver­einen mit ins­ge­samt sieben Teil­neh­mern.

Es gab eine kurze Vor­stel­lungs­runde mit inter­es­santen Ein­blicken in die Arbeit der jewei­ligen Ver­eine. Pro­bleme wie der feh­lende Nach­wuchs oder feh­lende Hal­len­zeiten wurden erör­tert. Erste Tipps wie För­de­rungs­mög­lich­keiten, Ver­wal­tungs­ab­läufe, Mit­glie­der­ge­win­nung oder der Daten­schutz wurden aus­ge­tauscht.

Grund­sätz­lich waren alle Betei­ligten der Mei­nung, dass dieser Stamm­tisch ohne Pro­to­kol­la­rien zum lockeren Aus­tausch unter den Ver­einen eine Berei­che­rung ist und fort­ge­setzt werden soll.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.