24-Jähriger überschlägt sich mit Pkw auf Billmericher Weg

Bei einem Allein­un­fall auf dem Bill­me­ri­cher Weg ent­stand am heu­tigen Mitt­woch­morgen (8. August) erheb­li­cher Sach­schaden.

Nach Angaben der Polizei befuhr heute gegen 4.55 Uhr ein 24-jäh­riger Holzwickeder den Bill­me­ri­cher Weg in Rich­tung Bill­me­rich. Aus bis­lang unklarer Ursache kam er mit seinem Pkw nach rechts von der Fahr­bahn ab, streifte einen Baum, geriet auf die Gegen­fahr­bahn und über­schlug sich. Das Fahr­zeug blieb auf dem Gehweg auf dem Dach liegen.

Der Fahrer ver­letzte sich leicht und konnte sich selbst­ständig aus dem Pkw befreien. Er wurde zur Behand­lung in ein Kran­ken­haus gebracht. Es ent­stand ein Sach­schaden von etwa 6 000 Euro.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.