10-Jähriger auf Rausinger Straße leicht verletzt: Unfallflucht

(ots) Ein 10jähriger Jun­ge ist gestern (8. Juni) gegen 14.45 Uhr bei einem Ver­kehrs­un­fall auf der Rausin­ger Stra­ße leicht ver­letzt wor­den. Der Unfall­fah­rer flüch­te­te.Nach Anga­ben der Poli­zei  fuhr der Jun­ge mit sei­nem Fahr­rad auf der Rausin­ger Stra­ße in Rich­tung Caro­li­nen­al­lee, auf dem lin­ken Geh­weg. Er woll­te die­se dann über­que­ren. Aus der Caro­li­nen­al­lee kam ein sil­ber­ner Kom­bi, der auf die Rausin­ger Stra­ße ein­bie­gen woll­te. Das Fahr­zeug stieß im Ein­mün­dungs­be­reich gegen das Hin­ter­rad des Jun­gen, so dass die­ser stürz­te und sich leicht ver­letz­te. Der Kom­bi ent­fern­te sich von der Unfall­stel­le, ohne sich um den 10-Jäh­ri­gen zu küm­mern.

Wer hat den Unfall beob­ach­tet und kann wei­te­re Anga­ben, beson­ders zu dem flüch­ti­gen Fahr­zeug machen. Hin­wei­se bit­te an die Poli­zei Unna unter T. 0 23 03 9 21 31 20 oder 92 10.

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.