1. Oldtimer-Stammtisch soll fester Fan-Treff werden

Peter Steckel beim "Haubentauchen" in seinem Oldtimer. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Peter Steckel beim „Haubentauchen“ in seinem Oldtimer.  (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Die beiden Holzwickeder Peter Arnold und Peter Steckel möchten ein neues Angebot für Oldtimer-Fans aus der Taufe heben:  Zum 1. Oldtimer-Stammtisch laden die beiden am Mittwoch, 6. September, ab 18.30 Uhr, auf das Gelände der Firma Reifen Arnold an der Schäferkampstraße ein.

„Unser Ziel ist es, hier auf dem Gelände an jedem ersten Mittwoch im Monat ein festes Oldtimertreffen bzw. einen Stammtisch zu etablieren, bei dem sich Gleichgesinnte austauschen können“, erläutert Peter Steckel., der genau wie Peter Arnold selbst ein Liebhaber alter Autos ist. „Selbstverständlich kann auch mal ein Oldtimer auf einer Hebebühne hochgehoben werden, um die ,Unterwelt‘ zu erforschen“, so Steckel weiter.

Parkplätze sind an der Schäferkampstraße kostenlos und ausreichend vorhanden. Interessierte ohne Oldtimer werden gebeten, ihre modernen Fahrzeuge auf dem Parkplatz des Logistik-Ausbildungs-Zentrums (ein paar Meter weiter in der Kurve der Schäferkampstraße) abzustellen. Wobei „moderne“ Fahrzeuge alles meint, was jünger als 30 Jahre ist.

Modern ist alles, was jünger als 30 Jahre ist

Mit seinem Mercedes Benz Typ 230 W 153, Bj. 1939, nahm Steckel auch an der Haarstrang Klassik des MSC im Juli teil. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Mit seinem Mercedes Benz Typ 230 W 153, Bj. 1939, nahm Steckel auch an der Haarstrang Klassik des MSC im Juli teil. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

„Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt“, versprechen die beiden Einlader. „Wir werden Grillwürstchen und Getränke zum Selbstkostenpreis anbieten.“

Geplant ist, den Oldtimer-Stammtisch auch im Winterhalbjahr durchzuführen. „Dann wird zwar eher weniger das ,Haubentauchen‘ an den eingemotteten Oldies im Vordergrund stehen“, glaubt Peter Steckel. „Dafür können wir aber Workshops oder   auch Filmvorführungen zum Thema anbieten.“ Natürlich sind auch gemeinsame Ausfahrten geplant. „Auch eine Oldtimer-Rallye ist denkbar“, meint Peter Steckel. „Natürlich darf auch jeder eigene Ideen einbringen.“

  • Termin: Mittwoch, 6. September, ab 18.30 Uhr (Ende offen), Reifen Arnold, Schäferkampstraße
visage
Dipl.-Journalist
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.